„Hellwach“ ♡ Poetry-Text

https://www.youtube.com/watch?v=OGcclbddtEY ~ ~ ~ Manchmal laufen wir zu schnellfür unsere Seele. Atmen zu flachfür den Orkan an frischer Luft da draußen. Sehen Grenzen,den Horizont –aber nie die Weite des Himmels. Sind im Gestern,im Morgen.Aber nie im Jetzt. Lassen Momente und Erlebnisse verstreichen.Vergleichen alles, uns und jedenund vergessen,dass alles einzigartig ist.Dass nichts je so wieder kommen…… „Hellwach“ ♡ Poetry-Text weiterlesen

49 Schaukelstuhl-Weisheiten meines 80-jährigen Ichs

https://www.youtube.com/watch?v=xWavBbVGo90 https://www.youtube.com/watch?v=jklc0K2-5eg https://www.youtube.com/watch?v=1Jav0xeSRrc ~ ~ ~ Vertrauen ist der Anfang von allem.Jeder Augenblick ist kostbar und kommt nie wieder. Lebe immer genau jetzt!Verschiebe nie etwas auf später.Auf der Reise deines Lebens begegnest du niemandem zufällig. Wenn du dir Sorgen machst, erlebst du den Worst Case gleich 2 x.Beharrlichkeit führt dich zum Ziel. Wenn dir die Lebensumstände…… 49 Schaukelstuhl-Weisheiten meines 80-jährigen Ichs weiterlesen

„Nackt“ ♡ Poetry-Text

~ ~ ~ Vielleicht wars für uns so bestimmt.Vielleicht hat auch einer von unsseine Rolle falsch gespielt.Aber als du heute zur Tür reinkommst, weiß ich sofort:Es gibt kein Wiedersehen mehr. Ich kanns mir selbst nicht erklärn,aber du bist anders – und ich bins auch.Über uns liegt ein Hauchvon „This goodbye is forever.“ Klingt nach bunten…… „Nackt“ ♡ Poetry-Text weiterlesen

Leben ist jetzt

Manche Geschichten sind zu Ende, bevor die Tinte auf Seite 12 überhaupt trocknen konnte. Gerade noch schlenderte man am Wasser entlang, betrachtete andächtig den ersten gemeinsamen Sonnenuntergang und malte sich rosarote Zukunftsbilder aus. Für die nächsten Tage, Wochenenden – ja, vielleicht sogar bis zum Ende des Jahres. Doch manchmal hat das Leben andere Pläne. Solche,…… Leben ist jetzt weiterlesen

Mehr als nur ein Teil von mir

Ich öffne die Tür. Es ist dunkel und ich gehe die lange, enge Wendeltreppe hinunter. Plötzlich stehe ich in ihrem Zimmer. Es ist ihr Zimmer, das weiß ich von der ersten Sekunde an. Sie sitzt an ihrem Schreibtisch mit Blick aus dem Fenster. Die strohblonden Haare sind zu zwei Zöpfen zusammengefasst. Der Pony liegt ein…… Mehr als nur ein Teil von mir weiterlesen

3. Tag in NYC – Hoch hinaus und tief berührt 

Die Aktivitäten für unseren 3. Tag in New York bespricht Herr B. vorsichtshalber noch am Abend vorher mit mir. Nach unserem stundenlangen Fußmarsch vom Pier zum MoMA am Vortag hatte ich wohl auf den letzten Metern nebenbei fallen lassen, dass ich mich auf der Stelle auf die Straße setze und keinen Schritt weitergehe, sollten wir…… 3. Tag in NYC – Hoch hinaus und tief berührt  weiterlesen