Salztropfen

Es war ja längst beschlossen: Du machst Kinder, und ich lauf wie angeschossen, durchs Nachtleben. Wer hat was zu geben?   Er nicht. Ich nicht. Du nicht. Sie nicht. Was ist das für’n Spiel? Nie Wahrheit, immer nur Pflicht. Ich seh‘ nur Menschen ohne Ziel.   Gab es je diesen, unseren Weg, den du auf…… Salztropfen weiterlesen